deutsch english
Kontakt Impressum

Edle ist die neue Angler Dauerleistungskuh

Sie wurde im August 2002 geboren und kalbte mit 25 Monaten zum ersten Mal.

 

Bis jetzt sind es zehn Kälber, von denen ihre 2. Tochter Kosi (V: R Cirkel) auch schon 6 Kälber brachte. Die meisten Nachkommen waren jedoch Bullenkälber. Im September wird das elfte Kalb erwartet. Wie bei allen Dauerleistungskühen war der Start in die Milchproduktion mit 6.500 kg in der 1. Laktation eher verhalten. Edle steigerte sich jährlich, bis zur 6. Laktation in der sie ihre Höchstleistung von 11.400 kg Milch mit 4,45% Fett und 3,61% Eiweiß erbrachte. Mit der MLP im April erreichte Edle 100.251 kg mit 4.461 kg Fett und 3.792 kg Eiweiß.

Edle ist bereits die 5 Stadel-Tochter in der Angler Population, die über 100.000 kg Milch produziert hat. Im Pedigree sind bis ins Jahr 1965 zurück namenhafte Besamungsbullen wie Norgaard, Ibert, Hilus und Feldherr vertreten, außerdem brachten es zwei weibliche  Vorfahren ebenfalls auf 8 bis  11 Kälber.

Der Angler Zuchtausschuss hofft mit Familie Jessen aus Gammelby das Edle - die noch topfit ist - munter weiter produziert.

 

Claus Peter Tordsen


18.04.16 21:25 Uhr





Profundus GmbH