deutsch english
Kontakt Impressum

Schaukuh bekommt Drillinge

Fruchtbarkeit - Schönheit - Leistung = Tarte

Tarte - eine Ausnahmekuh

Die Prärie Tochter Tarte aus dem Stall von Michael Petersen in Westerakebyholz ist wirklich eine besondere Kuh.

Mit knapp 24 Monaten kalbt sie Anfang  August 2017 zum ersten Mal, kurze Zeit später fällt sie bei der Nachzuchtbewertung positiv auf und wird als Werbeträger für ihren Vater fotografiert. Im Januar 2018 gewinnt sie auf der Schau Neumünster am Abend nicht nur die Färsenklasse, sondern wird zur Siegerkuh "jung" gekürt. 355 Tage nach der ersten Kalbung wird dann das 2. Kuhkalb geboren. Ihre 1. Laktation hat sie mit über 11.500 kg Milch und 830 kg F. u. E. als eine der besten Angler Färsen abgeschlossen.

Soweit so gut, da Tarte wieder frühzeitig tragend wird endet ihre 2. Laktation nach 275 Tagen dieses Mal sind es nur knapp 11.000 kg Milch. Nach einer Zwischenkalbezeit von 346 Tagen kalbt die Ausnahmekuh erneut, und zur großen Überraschung sind es Drillinge, die ohne Hilfe zur Welt kommen.

Wir hoffen natürlich das weitere Schlagzeilen ihren Lebenslauf ergänzen. 

 

Claus-Peter Tordsen


16.07.19 15:00 Uhr





Profundus GmbH