deutsch english
Kontakt Impressum

Jahresversammlung der Angler-Rinderzüchter

Die Herbstversammlung des Vereins der Angler-Rinderzüchter (VAR) wurde am 23. Oktober 2007 in Böel abgehalten. Die Vorsitzende Christina-Johanna Paulsen-Schlüter sowie das Zuchtausschussmitglied Jürgen Melchertsen wurden für weitere drei Jahre in ihren Ämtern bestätigt.

Neue Vorstandsmitglieder

Neue Vorstandsmitglieder

In einem Rückblick berichtete Frau Paulsen-Schlüter über das abgelaufene Geschäftsjahr.

Die Erstbesamungszahlen haben im Angler-Bereich um 1,6 % zugenommen. Dies ist eine sehr erfreuliche Entwicklung. Der Testanteil ist auf 25 % gesunken. Hier gilt es zukünftig, wieder aufzuholen, um genügend Testbullen prüfen zu können.

Die meisten Besamungen wurden mit Dragomir und Catom durchgeführt, gefolgt von Centini und Arena. Bei den auswärtigen Bullen stand der Schwede Peterslund an der Spitze.

Zur Zuchtviehvermarktung muss erwähnt werden, dass weit mehr Tiere hätten vermarktet werden können, wenn sie denn verfügbar gewesen wären. Mit gut 1.000 verkauften Tieren wurde das Vorjahresniveau leicht unterschritten. Die Umsätze haben sich auf Grund der besseren Preise jedoch erhöht.

Leistungen weiter gestiegen 
Eine weitere Leistungssteigerung verkündete Claus-Peter Tordsen bei den aktuellen Meldungen aus dem Angler-Bereich. 

Die Durchschnittsleistung der Angler-Herden betrug

 7.854 kg-Milch mit 4,67 %-Fett und 3,62 %-Eiweiß.
Bei steigender Milchmenge fällt der Fettgehalt weiter. Die Eiweißprozente sind aber konstant. 

Viele Besucher haben im letzten Jahr Angler Zuchtgebiet besucht, um sich über die rote Rasse zu informieren.

Neben den Teilnehmern der IRCC Post Tour aus Neuseeland und den USA waren es Interessenten aus der Schweiz, aus Brasilien, Italien, Spanien und dem Baltikum, die die Reise nach Angeln angetreten haben.

Bullenvorstellung 
Anhand von nicht abgedruckten Zusatzinformationen wurden die Angler-Vererber vorgestellt. Besonders wurde hier Didolum als neuer Allrounder mit überzeugender Töchtergruppe genannt.

Wiederwahl einstimmig
Bei den Wahlen zum Angler-Zuchtausschuss wurden die Vorsitzende Christina-Johanna Paulsen-Schlüter aus Tolk sowie Jürgen Melchertsen aus Norgaardholz wiedergewählt. 

Die Versammlung endete mit aktuellen Informationen über die Blauzungenkrankheit, die von Dr. Sekulla vom Veterinäramt in Schleswig vorgetragen wurden.

Claus-Peter Tordsen

 


26.10.07 15:15 Uhr





Profundus GmbH